Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
21.06.2021 Thorsten Küfner

BP und Shell: Es bleibt spannend

-%
Royal Dutch Shell

Nachdem es gegen Ende der Vorwoche mit den Ölpreisen und richtig kräftig auch mit den Aktienkursen der Energieriesen BP und Royal Dutch Shell bergab ging, bahnt sich aktuell zunächst ein ruhiger Start in die neue Börsenwoche an. Brent, WTI & Co können wieder leicht zulegen. Fragezeichen bleiben aber. 

Im Mittelpunkt des Interesses der Marktteilnehmer steht weiterhin vor allem das Atom-Abkommen mit dem Iran. Gelingt ein Deal, würde dies vermutlich dazu führen, dass das Land auf dem Ölmarkt wieder deutlich stärker als zuletzt als wichtiger Exporteuer in Erscheinung treten dürfte. Dies wiederum dürfte die Ölpreise belasten. 

Eigentlich sollten die Verhandlungen über das Abkommen noch vor der nun beendeten Wahl im Iran abgeschlossen werden. Dies gelang nicht. Zudem dürfte es nun spannend werde, da sich der Hardliner Ebrahim Raisi durchgesetzt hat. Mehr dazu lesen Sie hier.

BP (WKN: 850517)

Das Thema Iran könnte die Ölpreise und damit indirekt auch die Kurse von BP und Shell die nächsten Handelstage mitunter deutlich beeinflussen. Letztlich gilt aber der Leitsatz: Politische Börsen haben kurze Beine. Erholt sich die Weltkonjunktur weiter, dürfte auch die Ölnachfrage anziehen und Brent, WTI & Co nach oben ziehen. 

Die günstig bewerteten Aktien von BP und Shell bleiben attraktiv. Wer investiert ist, beachtet nach wie vor die Stoppkurse bei 13,60 Euro (Shell) beziehungsweise 3,00 Euro (BP). 

Royal Dutch Shell (WKN: A0D94M)

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.
Rohstoff-Trading mit System

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3