100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Getty Images
27.10.2020 Thomas Bergmann

Vorsicht, DAX: Alarmstufe Rot

-%
DAX

Der DAX ist – aus charttechnischer Sicht –  in höchster Gefahr. Nach einem verhalten positiven Start in den Handelstag haben die Bären schon wieder das Zepter auf dem Frankfurter Börsenparkett übernommen. Mittlerweile droht ein Bruch der wichtigen 200-Tage-Linie. Die Bullen werden aber den Kampf nicht ohne Gegenwehr führen.

Die viel beachtete 200-Tage-Linie verläuft heute bei 12.126 und droht unterschritten zu werden. Für diesen Fall ist mit einer Beschleunigung des jüngsten Abwärtstrends und einem Test der psychologisch wichtigen 12.000-Punkte-Marke zu rechnen. Sollte der Trend auch dort nicht gestoppt werden, rückt das Juni-Tief bei 11.600 in den Fokus.

Hier geht's zum Aktienreport für Trader ...

DAX (WKN: 846900)

Die nächsten Stunden entscheiden wohl über die weitere Richtung im DAX. Hält die 200-Tage-Linie nicht, drohen weitere Abgaben. Wie DER AKTIONÄR positioniert ist, erfahren Sie im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0