100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
30.03.2021 Thomas Bergmann

DAX bei 15.000 – das ist das nächste Ziel

-%
DAX

Der deutsche Leitindex hat die nächste Schallmauer durchbrochen. Um 16:40 Uhr übersprang der DAX die Marke von 15.000 Punkten. Als Zugpferde erweisen sich die Autobauer sowie Indexschwergewicht Siemens. Elf Wochen hat es gedauert, dass der Index von 13.000 auf 14.000 Punkte gestiegen ist. Gespannt darf man sein, wann der nächste Tausender erreicht wird.

DAX (WKN: 846900)

Mit dem Ausbruch aus der Range zwischen 14.400 und 14.800 hat der DAX ein Anschlusspotenzial bis 15.200 geschaffen. Dieses Ziel könnte noch innerhalb der nächsten Tage erreicht werden. Allerdings sollte man nicht außer Acht lassen, dass der Markt schon sehr stark gelaufen ist und manche Indikatoren im überkauften Bereich liegen (RSI, MACD). Solange der DAX aber über 14.500 notiert, gibt es keinen Grund zur Beunruhigung.

Foto: Shutterstock

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0