22.01.2015 Werner Sperber

K+S: Nach dem Hammer-Kaufsignal; Börsenwelt Presseschau II

-%
DAX
Trendthema

Die Experten von Börse Online erklären, die Aktie des DAX-Leichtgewichts K+S AG notiert nur auf einem Siebenmonatshoch und hat deswegen Nachholpotenzial. Die sich seit anderthalb Jahren hinziehende Bodenbildung sollte abgeschlossen sein. Das erste positive Zeichen war das sogenannte Hammerkaufsignal von Oktober 2014. Nun überwand der Kurs die im August 2011 begonnene Abwärtstrendlinie und die Zwischenhochs vom Frühjahr 2013. Bei 30 bis 31 Euro befindet sich eine waagerechte Widerstandslinie. Das Kursziel beträgt entsprechend 31 Euro und der Stoppkurs sollte bei 20,10 Euro gesetzt werden. Dort verläuft die durch die Tiefstkurse von 2013 und 2014 festgelegte Aufwärtstrendlinie. Anhand dieser Aufwärtstrendlinie lässt sich auch ein passender Discount-Call-Optionsschein auf K+S finden. Anleger sollten den am 24. Dezember 2015 fälligen Discount-Call (WKN PA2 GWW) der BNP Paribas auf K+S kaufen. Der Schein ist mit einer Basis von 22 Euro und einem Cap von 24 Euro ausgestattet. Das Kursziel beträgt zwei Euro und der Stop-Loss sollte bei 0,95 Euro platziert werden.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4