Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
14.10.2020 Michel Doepke

Schlussglocke: US-Börsen mit Verlusten – Banken schwach, Tesla stark – Nio außer Rand und Band

-%
Nasdaq 100

Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq Composite müssen zur Wochenmitte doch deutlicher Federn lassen. US-Finanzminister Steven Mnuchin sorgte nach durchwachsenen Quartalszahlen für einen zusätzlichen Stimmungsdämpfer. Er will zwar weiter verhandeln, hält aber eine Einigung mit den Demokraten auf ein weiteres Corona-Konjunkturprogramm noch vor der Präsidentschaftswahl am 3. November für schwierig.

Banken schwach

Die jüngsten Geschäftszahlen aus der Bankenbranche stießen am Markt auf ein verhaltenes Echo. Während die Aktie von Goldman Sachs gerade einmal 0,16 Prozent gewann, büßten die Titel der Konkurrenten Bank of America und Wells Fargo 5,29 Prozent beziehungsweise 5,98 Prozent ein. 

Elektromobilität-Aktien gesucht

Nach mehreren Upgrades von Analystenseite kannte zur Wochenmitte die Aktie von Nio kein Halten mehr. Mit einem Kursplus von gut einem Fünftel erreicht das Elektromobilität-Start-up ein neues Rekordhoch. Ebenfalls im Aufwind befand sich der E-Auto-Pionier Tesla – das Unternehmen hat eine wichtige Hürde für den Bau der Gigafactory in Deutschland genommen.

Nio (WKN: A2N4PB)

Die nächsten Termine

Mit Morgan Stanley und Charles Schwab legen am Donnerstag vor US-Börseneröffnung zwei weitere Finanz-Werte frische Zahlen vor. Nachbörslich gewährt dann der Medizintechnik-Spezialist Intuitive Surgical einen Einblick in das dritte Quartal.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8