Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
23.02.2021 DER AKTIONÄR

Podcast: Ist die Rallye bei ThyssenKrupp vorbei UND 3 Gründe, weshalb die T-Aktie jetzt ein Kauf ist!

-%
ThyssenKrupp

Die Kursrallye beim Stahlkocher ThyssenKrupp verschlägt Anlegern die Sprache. Aufkeimende Wasserstoff-Fantasie gepaart mit der Hoffnung auf einen Verkauf des Stahlgeschäfts trieben den Titel allein seit November 2020 um 200 Prozent in die Höhe. Zuletzt hat die gute Stimmung jedoch einen Dämpfer erhalten.

Im Podcast Money Train des AKTIONÄR sprechen Martin Weiß und Maximilian Völkl über die Aussichten für die Thyssen-Aktie. Das zweite Thema widmet sich der T-Aktie, die die Anleger seit Monaten mit einer Seitwärtsbewegung langweilt. "Das nervt, aber es gibt eine Reihe von guten Gründen, weshalb Investoren das DAX-Papier auf die Wachtlist setzen sollten", ist Max Völkl sicher. Die üppige Dividendenrendite von 4,1 Prozent ist dabei nur ein Aspekt.

Alle weiteren Informationen finden Sie im Podcast.

Viel Spaß!

Ist die Rallye bei ThyssenKrupp vorbei UND 3 Gründe, weshalb die T-Aktie jetzt ein Kauf ist!

Hören Sie uns auch unterwegs.
Sie finden „Money Train“ unter anderem auf itunes, Spotify, Amazon Music Unlimited, Google Podcasts, podcast.de und Deezer. Hier geht’s zur Übersicht.

Buchtipp: Wie man Unternehmenszahlen liest

Alle Investment-Giganten der Gegenwart wurden von ihm inspiriert: In Benjamin Grahams jetzt auf Basis der Erstausgabe von 1937 neu aufgelegtem Kultklassiker vermittelt er komprimiert und leicht verständlich das Rüstzeug für eine faktenbasierte und werteorientierte Unternehmensanalyse. Die richtigen Schlüsse aus Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmens ziehen? Graham zeigt, wie es geht. Mit einfachen Tests lernt der Leser, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen. Für den notwendigen Durchblick im Dschungel der finanzmathematischen Begriffe sorgen das umfangreiche Glossar und anschauliche Rechenbeispiele.
Wie man Unternehmenszahlen liest

Autoren: Graham, Benjamin
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-679-0