++ Krypto-Zock 2.0 ++
Foto: Shutterstock
27.10.2020 Maximilian Völkl

Nordex sichert sich Großauftrag – startet die Aktie jetzt wieder durch?

-%
Nordex

Nach schwachen Tagen versucht sich die Nordex-Aktie am Dienstag an einer Gegenbewegung. Den Impuls dafür liefert ein Großauftrag aus den USA. Der Gewinn des 240-Megawatt-Projekts untermauert einmal mehr, dass die Auftragslage beim Turbinenbauer stimmt – und nach den Corona-bedingten Problemen peu à peu wieder anzieht.

Nordex liefert 50 Turbinen des Typs N155/4.X für einen Windpark in Texas. Über Kunde und Projektname wurde nichts bekannt, geliefert werden soll 2021. Einmal mehr umfasst ein Großauftrag damit Turbinen der neuen Delta4000-Baureihe – diese sollen dafür sorgen, dass auch die Profitabilität des Konzerns nach und nach steigt.

„Es freut uns, erneut Anlagen der Delta4000 Baureihe in die USA zu liefern. Der Windpark wird das zehnte Projekt der Nordex Group in Süd-Texas sein. Damit beläuft sich unser installiertes Volumen in dieser Region auf fast 1,9 Gigawatt“, so Nordex-Vertriebsvorstand Patxi Landa.

Nordex (WKN: A0D655)

Der Großauftrag aus den USA ist positiv zu werten. Damit könnte die Aktie die Konsolidierung beenden. Im Fokus stehen aber bereits die Zahlen am 13. November. Hier wird sich der Blick einmal mehr auf die Profitabilität und die Aussagen zur künftigen Entwicklung der Marge richten. Spekulative Anleger bleiben an Bord.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nordex - €

Buchtipp: Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Große Schuldenkrisen gibt es immer wieder, sie gehören zum Wirtschaftsleben dazu. Hedgefonds-Legende Ray Dalio hat sich gefragt: Gibt es Gesetzmäßigkeiten, die immer auftreten? Sofern man solche Gesetzmäßigkeiten erkennt, kann man sich nämlich darauf einstellen, diese Krisen besser als andere bewältigen und sein Vermögen sichern – in Dalios Fall 140 Milliarden US-Dollar, die sein Hedgefonds Bridgewater verwaltet. Also untersuchte er die Krisen der letzten 100 Jahre, darunter den großen Crash 1929, die Hyperinflation im Deutschland der 30er-Jahre, die Finanzkrise 2008 – und wurde fündig. Mit beeindruckender Akribie hat er in „Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen“ seine Erkenntnisse zusammengefasst. So kann jeder Leser sich in Krisenzeiten entsprechend positionieren und sein Portfolio optimal schützen.

Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Autoren: Dalio, Ray
Seitenanzahl: 472
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-735-3

Jetzt sichern