7 Aktien mit Potenzial >> im neuen Magazin
Foto: Shutterstock
10.12.2020 Timo Nützel

Nel nach 65-Prozent-Rallye: So geht es jetzt weiter

-%
Nel

Die Aktie des norwegischen Wasserstoff-Unternehmens Nel zeigt sich momentan wieder von ihrer wilden Seite. Erst vor rund zwei Wochen ist der Wert nach oben ausgebrochen und hat dabei ein neues Mehrjahreshoch erreicht. Zwischenzeitlich hat das Papier aber wieder seine Kursgewinne verloren. So könnte es jetzt weitergehen.

Mithilfe mehrerer Kaufsignale legte die Nel-Aktie im November in der Spitze um 65 Prozent zu. Dabei durchbrach der Kurs Mitte November die 50- und die 100-Tage-Linie bei 1,76 und 1,81 Euro. Wenige Tage darauf wurde die Dreiecksformation aufgelöst, die der Wert seit September ausgebildet hatte.

Die Aktie bewegte sich innerhalb von zwei Wochen dynamisch nach oben und durchbrach schließlich am 27. November den massiven Widerstand, der vom Mehrjahreshoch bei 2,20 Euro ausgeht. Infolge dieses Kaufsignals setzte sich der Höhenflug bis knapp unter das Kursziel von 2,50 Euro fort. Von dort aus setzte der Wert jedoch wieder stark zurück und schwankt jetzt um das Ausbruchslevel bei 2,20 Euro.

Rutscht der Kurs heute unter diese Marke, ist aufgrund der niedrigen Trendstärke und dem abnehmenden Handelsvolumen vorerst mit einer Konsolidierung zu rechnen. Hält die Unterstützung, ist ein Rebound bis zum neuen Rekordhoch bei 2,48 Euro recht wahrscheinlich.

Nel (WKN: A0B733)

Aus charttechnischer Sicht wird es heute bei der Nel-Aktie richtig spannend. Investierte Anleger bleiben dabei, verlieren aber nie den spekulativen Charakter der Aktie aus den Augen. Ein Stopp bei 1,40 Euro ist Pflicht.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen