10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Börsenmedien AG
12.06.2018 DER AKTIONÄR

Maydorns Meinung: Tesla, Daimler, Deutsche Post, Infineon, Bet-at-home, JinkoSolar, Steinhoff

-%
Deutsche Post

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Tesla, Daimler, Deutsche Post, Infineon, Bet-at-home, JinkoSolar und Steinhoff. 

Die Aktie von Tesla setzt ihre Aufwärtsbewegung fort. Angetrieben wird das Papier durch die immer besser laufende Model-3-Produktion und einige positive Analastenkommentare. Ist jetzt sogar ein weiterer Anstieg in Richtung Allzeithoch möglich? 

Darüber hinaus geht es in Maydorns Meinung um den Abgas-Skandal bei Daimler und die Auswirkungen auf die Aktie, die überraschende Gewinnwarnung der Deutschen Post, die vollen Auftragsbücher bei Infineon und um die Aussichten der drei mehr oder weniger stark angeschlagenen Aktien von Bet-at-home, JinkoSolar und Steinhoff.

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zur neuen Ausgabe von Maydorns Meinung. 

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydorns-meinung.de in den Verteiler ein.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Post - €
Daimler - €
Tesla - €
Infineon - €
Bet-at-Home - €
Steinhoff - €
Jinkosolar - €
POST SPONS.ADR - €
Infineon Technologies - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0