Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
09.11.2021 Thorsten Küfner

Lufthansa: Weitere Lichtblicke – so sollten Aktionäre jetzt handeln

-%
Deutsche Lufthansa

Die lange Leidenszeit für die Lufthansa ist vorbei: Nach 20-monatiger Einreisesperre dürfen nun wieder geimpfte Geschäftsreisende und Touristen in die USA fliegen. Für die Lufthansa ist dies von enormer Bedeutung. Denn das Geschäft mit Nordamerika ist ein sehr wichtiger Ertragsbringer für die Airline. Daher freut sich der MDAX-Konzern nun besonders darüber, wie gut das Angebot angenommen wurde. 

Ersten Angaben zufolge lagen die Buchungen bisher bei knapp 80 Prozent des Vorkrisenniveaus. "Die Buchungslage ist super", betonte Lufthansa-Manager Klaus Fröse gegenüber Reuters TV. "Wir sind für die kommenden Tage und Wochen fast ausgebucht. Ich bin zuversichtlich, dass wir in diesem Segment wieder auf die alte Größenordnung kommen." Mehr dazu lesen Sie hier.

Stabiler Ausblick

Die jüngsten Verbesserungen im operativen Geschäft hat auch die Ratingagentur S&P Global Ratings zur Kenntnis genommen. Daher haben deren Experten nun den Ausblick für die Bonität der Lufthansa von "stabil" auf "negativ" erhöht. Das Lang- und das Kurzfristrating wurden mit BB-/B bestätigt.  

S&P rechnet nach einem schwachen ersten Halbjahr 2021 nun dank steigender Impfquoten und der Lockerung von Reisebeschränkungen in immer mehr Ländern mit einer anziehenden Nachfrage weltweit  natürlich ausgehend von einem sehr niedrigen Niveau aus.

Deutsche Lufthansa (WKN: 823212)

Die historisch schwierige Lage in der Luftfahrt hellt sich nach und nach weiter auf – und mit ihr auch das Chartbild der Lufthansa. Nachdem die Aktie bis auf knapp 7,00 Euro gestiegen ist, sollten investierte Anleger nun den Stoppkurs auf 5,30 Euro nachziehen. 

Hinweis auf Interessenkonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Lufthansa.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Lufthansa - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1