Die Comebacks nach Corona

ProSiebenSat.1 Media

17,07 EUR
+4,72 %
ISIN DE000PSM7770 WKN PSM777 Börse FRA Stand 08.03. 17:20
Dividende: 3,57 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 17,17
    T 16,41
    +0,56 %
    -3,90 %

    1-Jahres-Spanne

    H 17,90
    T 5,77
    +4,83 %
    -66,21 %

    10-Jahres-Spanne

    H 50,80
    T 5,77
    +197,60 %
    -66,21 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +4,72 % 16,30 €
    Woche
     
    -3,26 % 17,64 €
    1M
     
    +8,35 % 15,75 €
    Year-to-date
     
    +24,33 % 13,73 €
    3M
     
    +29,02 % 13,23 €
    6M
     
    +59,38 % 10,71 €
    1J
     
    +86,44 % 9,16 €
    3J
     
    -40,81 % 28,84 €
    5J
     
    -62,83 % 45,93 €
    10J
     
    -20,62 % 21,50 €

    Kursziel-Trends

    Analysten-Kursziele

    17,07
    0 EUR
    6 EUR
    12 EUR
    18 EUR
    24 EUR
    30 EUR

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020e 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - - 4.135 4.009
    Nettogewinn (Mio.) - - - 413 248
    Gewinn/Aktie - - - 1,83 1,10
    Dividende/Aktie 0,70 0,56 0,37 - 1,19
    Rendite (%) 4,26 3,41 2,20 - 8,32
    KGV 10,69 11,82 16,83 7,81 22,54
    KUV 0,82 0,86 0,96 0,81 1,44
    PEG - - - 0,12 -0,48

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 12.05.2021 Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 1. Quartal/Dreimonatszahlen 12.05.2021
    Hauptversammlung 01.06.2021
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 05.08.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 04.11.2021

    Unternehmensprofil

    Die ProSiebenSat.1 Media SE ist eine der stärksten Senderfamilien im deutschsprachigen Fernsehmarkt und erreicht in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund 42 Mill. Haushalte. In der Beliebtheitsskala der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer rangiert die Sendergruppe seit Jahren an der Spitze. Zur Senderfamilie der ProSiebenSat.1 Media gehören in Deutschland Sat.1, ProSieben, kabel eins, sixx sowie Sat.1 Gold und ProSieben MAXX. Mit dem Fokus auf werbefinanziertes Free-TV ist ProSiebenSat.1 in hohem Maße vom Werbemarkt abhängig, so dass der Konzern sein Free-TV-Geschäft 2012 um ein Produktionsnetzwerk und Beteiligungen im Bereich digitale Inhalte ergänzt hat. Das operative Geschäft gliedert sich in die vier Segmente "Broadcasting German-Speaking", "Digital Entertainment", "Digital Ventures & Commerce" und "Content Production & Global Sales".

    Offizielle Webseite: www.ProSiebenSat1.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...