12 grüne Top-Titel für satte Gewinne >> jetzt lesen
Foto: Deutsche Lufthansa
23.07.2019 Thorsten Küfner

Lufthansa: Warum steigt die Aktie nicht?

-%
Deutsche Lufthansa

Es sind derzeit wahrlich keine einfachen Zeiten für die Anteilseigner der Lufthansa. Die Aktie notiert mittlerweile satte 50 Prozent unter den 2017 markierten Höchstständen. Und auch im heutigen Handel, in dem es für andere zyklische Titel wie Infineon, ThyssenKrupp oder die Autobauer kräftig nach oben geht, sinkt der Kurs.

Der Hauptgrund hierfür dürfte ein negativer Analystenkommentar der Credit Suisse sein. Deren Analyst Neil Glynn hat die komplette europäische Flugbranche wieder einmal näher unter die Lupe genommen. Dabei kürzte er seine Gewinnprognosen – und in mehreren Fällen auch die Kursziele zum Teil deutlich. Die Lufthansa-Papiere hat er indes von „Outperform“ auf „Neutral“ heruntergestuft und das Kursziel von 21,78 auf 16,24 Euro gesenkt.

Deutsche Lufthansa (WKN: 823212)

Es bleibt dabei: Trotz der mittel- bis langfristig guten Perspektiven und der enorm günstigen Bewertung drängt sich ein Kauf der Lufthansa-Aktie aktuell noch nicht auf. 

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Lufthansa.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Lufthansa - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1