Neustart: Das 100.000 Euro Depot
25.02.2016 Maximilian Steppan

K+S: Bernecker heizt Übernahmespekulation an

-%
DAX
Trendthema

Derzeit gibt es laut der Actien-Börse zwei Wetten im DAX, eine davon ist Linde, die andere der Kali-Produzent K+S. Die Gretchenfrage nach 50 Prozent Kursverlust: Wo liegt der faire Wert der Aktie?

Die Actien-Börse nimmt K+S von der fundamentalen Seite her unter die Lupe – und was die Experten sehen, gefällt ihnen. So beträgt der Kurs-Buchwert 20 Euro je Aktie und das Kurs-Cashflow-Ratio 3,7. Mit einer Eigenkapitalquote von 51 Prozent ist K+S hier ebenfalls attraktiv bewertet. Bei Erlösen von vier Milliarden Euro bringt es der Kali-Spezialist auf einen Börsenwert von 3,6 Milliarden Euro.
Die Actien-Börse fragt: Wer greift bei diesem Schmankerl zu und wie reagiert der Vorstand? Klar ist: Er braucht eine kreative Strategie in einer wenig kreativen Branche.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0