29.03.2017 Thomas Bergmann

DAX auf Jahreshoch - wann fällt das All-Time-High?

-%
DAX
Trendthema

Vor einer Woche noch hatten die Bullen schon kalte Füße bekommen - der DAX drohte nach unten wegzukippen. Doch mittlerweile herrscht eitel Sonnenschein über dem Frankfurter Börsenparkett. Der deutsche Leitindex steigt am Mittwoch über 12.200 Punkte und damit auf ein neues Jahreshoch.

Aus technischer Sicht stehen die Ampeln auf Grün. Das Erreichen eines neuen Jahreshochs am Dienstag auf Schlusskursbasis entspricht einem deutlichen Kaufsignal. Erleben wir diese Woche ein neues Allzeithoch und wohin kann die Reise gehen? Mehr zu diesen Fragen erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4