Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
26.04.2022 Alfred Maydorn

Das war's für Twitter, bei Tesla geht es gerade erst los, Varta vor dem "großen Wurf"

-%
Twitter

Jetzt ist es sicher: Elon Musk übernimmt Twitter und zahlt 54,20 Dollar pro Aktie. Für Twitter-Aktionäre eine gute und eine schlechte Nachricht zugleich. Sie konnten sich zuletzt an spürbar steigenden Kursen erfreuen, aber damit ist jetzt vorbei. Die Aktie notiert mittlerweile nur knapp unterhalb des Angebotspreises. Darüber wird sie nicht steigen, sondern vermutlich bald von der Börse verschwinden.

Tesla vor Kurssprung

Die Tesla-Aktie hat unter der Twitter-Geschichte eher gelitten und konnte daher die sehr guten Q1-Zahlen noch nicht in steigende Kurse umsetzen. Das dürfte nun nachgeholt werden, zumal die Analysten mit ihren Prognosen noch immer viel zu konservativ sind.

Varta – bald ein „neues Unternehmen“?

Mit der Ruhe bei Varta dürfte es bald vorbei sein. Die Gespräche mit potentiellen Kunden oder Partnern laufen auf Hochtouren. Das Ergebnis könnte der „ganz große Wurf“ werden, der aus Varta ein vollkommen neues Unternehmen macht – das dann auch vollkommen anders bewertet werden muss.

Wie geht es weiter?

Wie es mit den Aktien von Twitter, Tesla und Varta weitergeht, erfahren Sie in der neuen TV-Ausgabe von Maydorns Meinung. Darüber hinaus geht es um die Aktien von BYD, Activision Blizzard, Microsoft, Alphabet, Deutsche Börse, Encavis und JinkoSolar.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Twitter - €
Tesla - €
BYD - €
Activision Blizzard - €
Microsoft - €
Alphabet - €
Deutsche Börse - €
Encavis - €
Varta - €
Jinkosolar - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0