25 % p. a. seit 2016 – das ist Rock-durch-Roll
Foto: Börsenmedien AG
12.06.2014 Jochen Kauper

Daimler: Neue Kaufstudie!

-%
Daimler

Die Aktie von Daimler klettert weiter und die Analysten ziehen langsam nach. Peu a peu korrigieren die Experten ihre Kursziele nach oben. Zuletzt hob Kepler Cheuvreux das Ziel für die Daimler-Aktie von 75 auf 80 Euro an. Die Margen von Mercedes-Benz hätten ihren Zenit noch nicht erreicht, so Analyst Michael Raab. Die positiven Aussichten für das Gewinnwachstum des Stuttgarter Autokonzerns spiegele der Kurs der Daimler-Aktie seiner Ansicht nach noch immer nicht angemessen wider.

Foto: Börsenmedien AG

Aufholjagd
Nicht umsonst bahnt sich die Aktie von Daimler den Weg weiter nach oben. Während die Konkurrenten Audi und BMW Margen um die zehn Prozent einfahren, liegt Daimler noch bei knapp sieben Prozent. Hier ist also noch Potenzial nach oben vorhanden. Was für die Aktie heißt, dass mit knapp 70 Euro das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht ist. Anleger sollten schwache Tage weiterhin zum Einstieg nutzen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern