100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
26.03.2014 Stefan Limmer

C.A.T. Oil-Aktie: Ausbruch aus dem Abwärtstrend – wie geht es weiter?

-%
Petro Welt

Die Papiere von C.A.T. Oil zählen neben Grammer am Mittwoch zu den Top-Gewinnern im SDAX. Durch den Kurssprung gelang der Aktie der Ausbruch aus dem seit Anfang März gültigen Abwärtstrend.

Die C.A.T.-Oil-Aktie geriet wegen der Abhängigkeit vom Russland-Geschäft unter die Räder. C.A.T. Oil ist ein Anbieter von Öl- und Gasfelddienstleistungen in Russland und Kasachstan und hatte unter der Sorge um eine Eskalation in der Ukraine gelitten. In die Karten spielt dem Unternehmen auch, dass der Russische Rubel seit einigen Tagen wieder stärker notiert.

Foto: Börsenmedien AG

Weitet sich die Krise in der Ukraine nicht weiter aus, dürfte die C.A.T.-Oil-Aktie ihre Aufholjagd forsetzen. Erst über der 16-Euro-Marke hellt sich die charttechnische Situation nach dem Absturz der vergangenen Wochen nachhaltig auf. Aktuell eignet sich ein Engagement nur für risikobereite Anleger, die die Aktie mit einem engen Stopp absichern.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0