Die Millionenchance – Platz sichern bis heute 23.59 Uhr
Foto: Shutterstock
30.09.2021 DER AKTIONÄR

Besser als Alibaba oder Tencent – darum trotzt BYD dem China-Druck

Vor wenigen Monaten noch von Anlegern gefeiert stehen Alibaba, Tencent und viele weitere China-Aktien seit geraumer Zeit unter Druck. So ganz entziehen konnte sich auch BYD diesem Trend aus China nicht und dennoch ist der Automobilhersteller und Batterieproduzent als eine der wenigen China-Aktien mit einem blauen Auge davongekommen – ein wichtiges Zeichen für Investoren. Zudem sorgen jetzt weitere starke Neuigkeiten bei BYD für neue Fantasie bei den Anlegern.

Im exklusiven DER AKTIONÄR Plus-Artikel „BYD: Kursziel gesenkt – trotzdem tolle Nachrichten für Anleger“ von AKTIONÄR-Redakteur Lars Friedrich erfahren Sie alle Hintergründe, die derzeit für eine positive Gesamtbewertung bei BYD sprechen. Außerdem lesen Sie, wie die aktuelle Einschätzung der Experten zu BYD ausfällt und welches Entwicklungspotenzial Beobachter und Analysten bei der Aktie jetzt sehen.  

Mehr Empfehlungen und mehr Insights, die Ihnen den entscheidenden Vorteil für ein erfolgreiches Investment liefern – das alles erhalten Sie jetzt mit DER AKTIONÄR Plus. Nun haben Sie zudem die Chance, sich sämtliche Plus-Inhalte mit dem Kennenlernangebot zu sichern.

Lesen Sie jetzt alle kostenpflichtigen Artikel von DER AKTIONÄR zum Aktionspreis: Noch bis zum 3. Oktober 2021 erhalten Sie DER AKTIONÄR Plus für nur 2,50 Euro* (statt regulär 9,95 Euro).

Mehr Hintergründe und Empfehlungen aus erster Hand – das alles erfahren Sie jetzt vor allen anderen mit DER AKTIONÄR Plus.

* Das Kennenlernangebot gilt nur für den ersten Monat. Danach verlängert sich das Abonnement zum derzeit gültigen Preis von 9,95 Euro.