5 Top-Werte zum Schnäppchenpreis
Foto: Börsenmedien AG, BASF
22.09.2020 Thorsten Küfner

BASF: Es wird gekürzt

-%
BASF

BASF will in seiner Zentrale kräftig sparen. Demnach will das Unternehmen dort bis zu 2.000 Stellen streichen. Wie der DAX-Konzern mitteilte, betreffen die Kürzungen vor allem die zentrale Dienstleistungseinheit Global Business Services. Dort soll fast ein Viertel der aktuell noch weltweit 8.400 Arbeitsplätze bis Ende des Jahres 2022 gestrichen werden.

BASF will dadurch die Effizienz weiter steigern. So geht der weltgrößte Chemieproduzent davon aus, dass man durch diese Maßnahmen ab 2023 jährliche Kosteneinsparungen von über 200 Millionen Euro generieren werde. Mehr dazu lesen Sie hier.

BASF (WKN: BASF11)

Dass BASF im Zuge der Krise weiter sparen wird, ist keine Überraschung. Grundsätzlich bleibt der Konzern in vielen zukunftsträchtigen Bereichen stark positioniert. Die mittel- bis langfristigen Aussichten sind gut, weshalb Anleger bei der Dividendenperle zugreifen können. Der Stopp sollte auf 44,00 Euro nachgezogen werden.

Foto: Börsenmedien AG, BASF

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BASF - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8