++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
26.05.2017 Thorsten Küfner

BASF: Ein mieser Wochenausklang

-%
BASF

Es läuft derzeit einfach nicht für die Aktie von BASF: Nach dem Dividendenabschlag von 3,00 Euro belastete zuletzt erst die Korrektur an den Märkten. Nun drückt auch noch der Rückgang der Ölpreise trotz der Verlängerung der OPEC-Förderkürzungen den Kurs. Auf welche charttechnischen Marken kommt es jetzt an?

Nachdem die Unterstützung im Bereich von 87 Euro und auch die 200-Tage-Linie nicht verteidigt werden konnten, liegt der nächste wichtige Support aktuell bei 82,14 Euro. Sollte auch diese Marke nicht halten, wäre es sehr wichtig, dass zumindest die horizontale Unterstützung bei 80,90 Euro nicht auch noch unterschritten wird. Denn dann könnte es sogar zu einem Abverkauf bis etwa 77,80 Euro kommen.

Foto: Börsenmedien AG

Fundamental attraktiv, aber charttechnisch angeschlagen
DER AKTIONÄR ist zwar grundsätzlich für die Qualitätstitel von BASF weiterhin zuversichtlich gestimmt. Die Aktie bleibt auch auf unserer Empfehlungsliste (Stopp: 68,00 Euro). Wegen des leicht angeschlagenen Charts sollten noch nicht investierte Anleger vor einem Kauf allerdings abwarten, ob die wichtigen charttechnischen Unterstützungen halten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
BASF - €

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern