Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!

Ross Stores

76,95 EUR
+3,99 %
ISIN US7782961038 WKN 870053 Börse FRA Stand 10.07. 16:36
Dividende: 0,91 %
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 76,95
    T 73,73
    0 %
    -4,18 %

    1-Jahres-Spanne

    H 114,40
    T 53,60
    +48,67 %
    -30,34 %

    10-Jahres-Spanne

    H 114,40
    T 9,20
    +48,67 %
    -88,05 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +3,99 % 74,00 €
    Woche
     
    -1,55 % 78,16 €
    1M
     
    -12,50 % 87,94 €
    3M
     
    -6,42 % 82,23 €
    6M
     
    -30,03 % 109,98 €
    Year-to-date
     
    -25,18 % 102,84 €
    1J
     
    -14,78 % 90,30 €
    3J
     
    +58,66 % 48,50 €
    5J
     
    +69,03 % 45,53 €
    10J
     
    +627,49 % 10,58 €

    Kennzahlen in USD

    2020 2019 2018 2017 2016
    Umsatz (Mio.) 16.039 14.984 14.135 12.867 11.940
    Nettogewinn (Mio.) 1.661 1.588 1.363 1.118 1.021
    Gewinn/Aktie 4,63 4,30 3,58 2,85 2,53
    Dividende/Aktie 1,02 0,90 0,64 0,54 0,47
    Rendite (%) 0,91 0,98 0,78 0,82 0,84
    KGV 24,21 21,44 23,04 23,15 22,21
    KUV 2,51 2,27 2,22 2,01 1,90
    PEG 3,16 1,07 0,90 1,83 1,68

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 20.08.2020 Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht
    Termin Datum
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 20.08.2020
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 19.11.2020

    Unternehmensprofil

    Ross Stores Inc. betreibt eine Kette von Bekleidungsläden in den USA. Bekannt unter dem Namen "Dress for Less" besitzt das Unternehmen über 1.450 Ladenlokale in 38 US-Bundesstaaten, im District of Columbia und in Guam. In den Dress for Less-Geschäften wird eine breit gefächerte Produktpalette an Bekleidungsartikeln von Designern und Markenherstellern meist zwischen 20% bis 60% unter dem handelsüblichen Preis angeboten. Dabei wird vorrangig die Zielgruppe der preisbewussten 25- bis 54-Jährigen aus der mittleren Einkommensschicht angesprochen. Neben den üblichen Bekleidungsartikeln werden oft auch Produkte wie Parfums, Schwangerschaftsbekleidung, Geschenkartikel, Haushaltswaren wie Tisch- und Bettwäsche, Handtücher und Accessoires angeboten. Manche Geschäften führen auch Kochutensilien, Kleinmöbel, Spielzeuge, Taschen- und Koffer, Feinkost-Produkte und Schmuck in ihrem Warensortiment. Die Dress for Less-Geschäfte haben durchschnittlich eine Größe von 2.800 m² und befinden sich in großen Einkaufzentren in einwohnerstarken Stadtgebieten oder Vororten. Der Kunde muss sich in der Regel selbst bedienen. Das Unternehmen kauft seine Waren auf Wochenbasis direkt bei den Herstellern ein und ist so in der Lage flexibel auf gewisse Markttrends zu reagieren. Ross Stores bewirbt seine Produkte und aktuellen Aktionen primär im Fernsehen. Da Kunden auf diesem Weg kosteneffektiv und tagesaktuell informiert werden können.

    Offizielle Webseite: www.rossstores.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...