26.03.2014 Michael Schröder

Aufgepasst: Das sind die Dividendenkönige aus dem DAX

-%
Deutsche Telekom
Trendthema

Aktienbesitzer lieben Dividenden. Gerade in Zeiten des Niedrigzinses bieten sie eine lukrative Rendite. Mit Siemens hat bereits der erste DAX-Konzern seine Dividende für das abgelaufene Geschäftjahr ausgeschüttet. Anfang April gibt Henkel dann den Startschuss für die Dividendenhochsaison. Vier DAX-Konzerne können in der Ausschüttungsrunde für 2013 mit Renditen von über vier Prozent glänzen.

Die Dividendensaison wirft ihre Schatten voraus. Die 30 DAX-Konzerne schütten zwar insgesamt etwas weniger an ihre Aktionäre aus als im Vorjahr. Bei einigen Titeln ist in diesem Jahr aber dennoch eine ansehnliche Rendite zu holen. Doch es gibt auch Aktionäre die leer ausgehen.

Dividenden sind der Nachweis der nachhaltigen ökonomischen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens, auch in einem konjunkturell schwierigen Umfeld. Die Dividendenrendite berechnet sich nach der Formel: Dividende dividiert durch den Aktienkurs mal 100. Steigt die Dividende, legt die Dividendenrendite zu. So haben sich die vier Dividendenkönige aus dem DAX im letzten Jahr entwickelt. Klicken Sie sich durch die Chart-Galerie.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4