25.07.2015 Maximilian Steppan

Amazon: Analyst schraubt kräftig am Kursziel!

-%
DAX
Trendthema

Die starken Zahlen des E-Commerce-Giganten Amazon haben nicht nur die Aktie in neue Höhen gehievt. Auch die Analysten haben ihre Kursziele nach oben geschraubt.

Beeindruckend die Kurszielerhöhung von Experte Brian Nowak von der Investmentbank Morgan Stanley: Nowak hat sein Kursziel deutlich um 220 Dollar auf 740 Dollar erhöht. Insgesamt covern derzeit 48 Analysten das Papier. 37 empfehlen die Amazon-Aktie zum Kauf, zehn zum Halten und lediglich ein Experte rät zum Verkauf. Das durchschnittliche Kursziel beträgt 623,30 Dollar.

Auch die Performance der Aktie im laufenden Jahr ist atemberaubend: Mehr als 85 Prozent hat der Titel zugelegt. Diese Entwicklung drückt sich im Chart mit drei Kurslücken aus.

Aktie mit weiterem Potenzial

Die Amazon-Aktie notiert zwar auf Allzeithoch, doch DER AKTIONÄR sieht weiteres Potenzial. Der Amazon Turbo-Long (WKN: PS2DX1) im Derivate-Musterdepot notiert schon über 150 Prozent im Plus und wird weiter gehalten. Eine detaillierte Einschätzung finden Anleger in der neuen Ausgabe (32/15) des AKTIONÄR.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0