13.11.2014 Michael Schröder

Achtung Geldvernichter: Die 5 schlechtesten DAX-Aktien der letzten 5 Jahre

-%
Deutsche Bank

In den vergangenen fünf Jahren hat der DAX über 60 Prozent an Wert zugelegt. 77 Prozent aller Werte weisen aktuell eine positive Performance auf. Doch es gibt auch eine Reihe von Titeln, die seit November 2009 im Minus notieren. DER AKTIONÄR zeigt, mit welchen Aktien Anleger im 5-Jahresvergleich Verluste eingefahren haben.

Mehr als die Hälfte der 30 DAX-Aktien hat in den letzten fünf Jahren besser abgeschnitten als das Börsenbarometer selbst – also über 60 Prozent zugelegt. Die Top5 hat DER AKTIONÄR bereits vorgestellt. Sieben Werte konnten seit November 2009 dagegen keine Gewinne verbuchen. Sechs Titel weisen sogar ein prozentual zweistelliges Minus auf.

Für die Charts der fünf Top-Geldvernichter klicken Sie sich durch die Bildergalerie:

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0