Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
27.05.2020 Michel Doepke

Zur Rose und Shop Apotheke Europe im Höhenflug: "Nicht das Ende der Fahnenstange"

-%
Shop Apotheke Europe

Der Neubewertungsprozess der beiden europäischen Online-Apotheken-Schwergewichte Shop Apotheke Europe und Zur Rose ist laut Uwe Schupp von der Deutschen Bank noch nicht beendet. Der Analyst sieht bei den Aktien auch nach der fulminanten Rallye klares Upside-Potenzial und hat die Kursziele kräftig angehoben.

Weitere Kursverdopplung möglich?

So hat die Deutsche Bank das Kursziel für Shop Apotheke nach dem massiven Kursanstieg seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie von 52 auf 140 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Eine Kursverdopplung seit Jahresbeginn dürfte nicht das Ende der Fahnenstange sein, schrieb Analyst Uwe Schupp in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Beste stehe den Online-Apotheken noch bevor. Der Experte hält weitere 100 Prozent an Kursgewinnen in den nächsten 18 Monaten für möglich.

Bei der Aktie von Zur Rose hat Schupp das Kursziel nahezu verdoppelt. Die Einschätzung des Analysten lautet unverändert "Buy", das Kursziel schraubte der Experte von 145 auf 280 Schweizer Franken nach oben.

Shop Apotheke Europe (WKN: A2AR94)

Zuletzt überschlugen sich die Analysten regelrecht mit neuen Kurszielen und Kaufempfehlungen für die beiden Aktien der Online-Apotheken. Der Neubewertungsprozess hat mehrere Gründe. Kurzfristig sorgt die Corona-Pandemie für eine Belebung des operativen Geschäfts bei Zur Rose und Shop Apotheke Europe. Langfristig sollten die beiden Unternehmen vom Wandel hin zu einem Plattform-Geschäftsmodell und der Einführung des elektronischen Rezepts in Deutschland (ab 2022) profitieren.

Die beiden Dauerempfehlungen des AKTIONÄR bleiben langfristig aussichtsreich. Doch aus charttechnischer Sicht ist eine Konsolidierung auf hohem Niveau überfällig. 

Verpassen Sie nicht die neuesten Tipps von Michel Doepke!
Melden Sie sich noch heute kostenlos an und Sie erhalten in Kürze weitere Investment-Ideen mit Vervielfachungspotenzial in den Zukunftsmärkten Wasserstoff, Biotech & Co.