++ Hebel-Power bei diesen KI-Werten ++
Foto: Shutterstock
19.11.2021 Thomas Bergmann

UPDATE Plug Power: Morgan Stanley schießt die Aktie durch den Orbit

-%
Plug Power

Die Aktie des Brennstoffzellenherstellers Plug Power ist am Freitag mit leichten Gewinnen in den Handel gestartet. Seitdem baut das Unternehmen das Plus immer weiter aus. Für den Aufschwung sorgt insbesondere die US-Investmentbank Morgan Stanley, die ihr Kursziel angehoben hat.

Morgan Stanley hat sein Kursziel für Plug Power von 43 Dollar auf 65 Dollar erhöht und dabei auf die bullische Entwicklung der  Wasserstoffproduktion verwiesen.

"Wir erhöhen unsere Umsatzschätzungen deutlich, insbesondere bei Elektrolyseuren (+131%) und der Wasserstoffproduktion (+86%), angetrieben durch die Kommentare des Managements zum Wachstum dieser Geschäfte in den nächsten Jahren. Dies führt zu einem Anstieg unseres Kursziels um 51 Prozent auf 65 Dollar, was eine Steigerung von 61 Prozent gegenüber dem aktuellen Niveau bedeutet", so die Experten.

Plug Power (WKN: A1JA81)

Wie berichtet, sind die Wasserstoff-Aktien sehr hoch bewertet und laufen daher immer Gefahr, sehr stark zu schwanken. Investierte Anleger lassen die Gewinne einfach laufen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Plug Power - €

Buchtipp: Bekenntnisse eines Wall-Street-Süchtigen

Schon als Junge war Jim Cramer fasziniert vom Börsengeschehen und entdeckte schnell sein Händchen für aussichtsreiche Trades. Er erzählt auf brillante Weise, wie er als gefragter Journalist sein ganzes Hab und Gut verlor und dennoch niemals aufgab. Cramer verschrieb sich mit Haut und Haar dem Aktienmarkt, kämpfte sich zurück und wurde wohlhabender Vermögensmanager, dessen ständige Begleiter irrsinniges Tempo und immenser Druck waren, um den Markt und die anderen Fondsmanager zu übertreffen. Cramer – der die Wall Street besser kennt als irgendjemand sonst – nimmt den Leser mit auf eine Besichtigungstour, bei der keine Tür verschlossen bleibt. Er enthüllt, wie das Spiel gespielt wird, wer die Regeln bricht und wer den Schaden davonträgt.

Bekenntnisse eines Wall-Street-Süchtigen

Autoren: Cramer, James J
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 22.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-846-6

Jetzt sichern