Investieren wie Peter Lynch - So geht's
23.02.2021 Laurenz Föhn

Tesla: Big-Short-Legende sieht rabenschwarz für die Aktie

-%
Tesla

Der Wert der Tesla-Aktie hat sich im letzten Jahr versiebenfacht. Während Tesla-Aktionäre jubelten, gerieten durch den steigenden Aktienkurs reihenweise Shortseller in Bedrängnis. Wenn es nach dem bekannten Hedgefondsmanager Michael Burry geht, folgt tatsächlich bald ein dramatischer Kurseinbruch.

Burry wurde bekannt, weil er vor der Finanzkrise 2008 die Immobilienblase erkannt und gegen Hypotheken-Wertpapiere gewettet hatte. Nun setzt er auf einen ähnlichen Kursverfall bei Tesla: „Meine letzte Short-Position ist größer und größer und größer geworden“, so Burry auf Twitter. Mittlerweile hat der Investor den Tweet gelöscht.

Kursziel: 100 Dollar

Vor wenigen Tagen legte er mit der Kritik nach. Das Finanzsystem sei nicht davon bedroht, wenn die Tesla-Aktie im Laufe des Jahres auf unter 100 Dollar crashe. „Aber es würde das Ende einer Ära für eine bestimmte Art des Investierens einleiten", so Burry.

Auch die Meldung des Autobauers, Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft zu haben, kritisierte der Investor. Er warf Musk vor, damit von Teslas Schwächen auf dem chinesischen Markt abzulenken.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Investoren sollten sich von Michael Burrys markigen Worten nicht beunruhigen lassen. Die Korrektur kam nach dem steilen Anstieg nicht sonderlich überraschend. DER AKTIONÄR sieht nach wie vor Potenzial bei der Tesla-Aktie. Investierte Anleger beachten den Stopp bei 375 Euro. 

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8