Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Shutterstock
14.10.2021 Lars Friedrich

Xiaomi: Darum wird es am Freitag spannend

-%
Xiaomi

In den vergangenen zwei Handelstagen hat sich der Kurs der Xiaomi-Aktie leicht positiv entwickelt. Viel passiert ist aber aus charttechnischer Sicht nicht. Etwas dramatischer könnte es erst morgen wieder werden. Dann steht ein wichtiges Ereignis an, dass zu einem deutlich regeren Handel mit der Aktie führen dürfte.

Haupthandelsplatz für Xiaomi ist Hongkong. Mittwoch und Donnerstag wurden die Anteile des chinesischen Technik-Herstellers dort jedoch nicht gehandelt. Mittwoch gab es eine Taifun-Warnung, die Börse blieb geschlossen. Donnerstag wurde ebenfalls nicht gehandelt. Grund: Feiertag.

Xiaomi (WKN: A2JNY1)

Xiaomi-Aktien können unter anderem auch in Frankfurt gehandelt werden. Doch wenn am Freitag an der Heimatbörse der Handel wieder aufgenommen wird, dürften deutlich mehr Profi-Investoren bei der Kursbildung mitmischen als am Mittwoch und Donnerstag. Voraussichtliche Folge: Das Handelsvolumen steigt. Die Kursentwicklung wird dementsprechend aussagekräftiger. Morgen wird sich also zeigen, ob die Xiaomi-Aktie den leichten Aufwärtstrend von Mittwoch und Donnerstag bestätigen kann.