Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Shutterstock, nicht redaktionell
20.09.2021 Benedikt Kaufmann

Sell-off! Jetzt auf Dividenden-Aktien setzen?

-%
DowJones

Die Verluste am US-Aktienmarkt der vergangenen Wochen weiten sich am Montag rasant aus und Anleger fragen sich, ob man jetzt zugreifen soll oder sich der Abverkauf nun noch länger hinzieht. Gute Argumente gibt es für beide Seiten. Einig sind sich die Experten jedoch bei diesem Punkt: Qualitativ hochwertige Aktien mit grundsoliden Bilanzen, die auch abseits von Kurszuwächsen eine Rendite über die Dividende versprechen, sind in schwierigen Marktsituationen gefragt.

Einige Vorschläge für derartige Dividenden-Aktien hat heute Goldman Sachs seinen Klienten unterbreitet. Alle Firmen weisen dabei langfristiges Dividendenwachstum auf, welches nur erreicht werden kann, wenn entsprechende Voraussetzungen wie eine stabile Umsatz- und Gewinneentwicklung sowie ein starker Cash-Flow auch in Krisenzeiten erfüllt sind. Unter den vorgeschlagenen Firmen finden sich auch die AKTIONÄR-Empfehlungen Cisco Systems, Verizon oder Pfizer.

CNBC hat sich ebenfalls auf die Suche nach Dividendentiteln gemacht. Entscheidende Kriterien waren neben einer attraktiven Dividendenrendite die niedrige Volatilität sowie eine eher positive Analystenhaltung und entsprechendes Kurspotenzial hin zum Konsenskurs der Experten. Auch hier finden sich bekannte Namen wie AbbVie, CVS Health, McDonald’s oder Mondelez.

DER AKTIONÄR meint: Die Schwäche hat sich in den vergangenen Wochen angekündigt und hat mit der Evergrande-Krise ihr Ventil gefunden. Risiken für steigende Kurse wie eine schwächelnde Konjunktur, die fiskal-politische Bekämpfung der Pandemie oder ein baldiges Ende der ultralockeren Geldpolitik treten nun wieder in den Vordergrund. Insbesondere gut gelaufene Wachstumsaktien aus dem Tech-Sektor haben es in einem solchen Umfeld schwer. Wer jetzt trotzdem zuschlagen will, sollte daher auf Qualität und Dividenden setzen.

DowJones (WKN: CG3AA2)

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
DowJones CG3AA2
DE000DB2KFA7
- PKT

Buchtipp: George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

In seinem fesselnden neuen Buch beschäftigt sich Bestsellerautor George Friedman mit der Zukunft der Vereinigten Staaten. Der Doyen der Geopolitik zeigt, welche dramatischen Entwicklungen in den kommenden Jahren die Wirtschaft und die Politik der USA umwälzen und damit auch weltweit für Erschütterungen sorgen werden. Friedmans detaillierte und faszinierende Analyse behandelt Themen wie die Regierung, die Sozial­politik, die Wirtschaftswelt und neue kulturelle Trends. Provokant und unterhaltsam – mit einem optimistischen Ausblick: Der neue George Friedman ist Pflichtlektüre für alle, die sich für die Zukunft der USA und damit der westlichen Welt interessieren.
George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

Autoren: Friedman, George
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 25.06.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-690-5