28.07.2018 Benedikt Kaufmann

Über 100 Milliarden – der bislang größte Verlust der Börsengeschichte

-%
DAX
Trendthema

Facebook hält einen neuen Rekord. Noch nie hat ein Konzern an einem Tag einen größeren Verlust an Marktkapitalisierung hinnehmen müssen, als der Internet-Gigant.

Unglaubliche 119,42 Milliarden Dollar hat Facebook am Tag nach den Zahlen eingebüßt. Aktuell verfügt der Social-Media-Konzern nur noch eine Marktkapitalisierung von 514,05 Milliarden Dollar. So einen hohen Verlust erzielte bisher kein Unternehmen davor – auch wenn Intel und Microsoft nah dran liegen.

Ein enttäuschender Ausblick der auf das künftige Wachstum sorgte bei Facebook für den Kurssturz. DER AKTIONÄR meint: Dabeibleiben und Geduld investieren.

Bildquelle: CNBC, https://www.cnbc.com/2018/07/26/facebook-on-pace-for-biggest-one-day-loss-in-value-for-any-company-sin.html