Bullish - jetzt kaufen!
Foto: Börsenmedien AG
16.02.2019 Thorsten Küfner

TUI: Der nächste Insider, Dieter Zetsche, kauft zu – und das nicht zu knapp

-%
TUI

Am Donnerstag wurde bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende des Reisekonzerns TUI, Fritz Joussen, den Abverkauf der Aktie dazu genutzt hat, in großem Umfang TUI-Papiere zu erwerben. Gestern gab es Meldungen über weitere Transaktionen eines Insiders. Und zwar vor allem vom designierten Aufsichtsratschef Dieter Zetsche.

Der aktuell noch amtierende Daimler-Chef, der seinen Posten beim Automobilhersteller Ende Mai aufgeben wird und dann an die Spitze des TUI-Aufsichtsrats wechseln soll (Mitglied des Aufsichtsrats ist er bereits seit knapp einem Jahr) , hat sich wie Joussen ebenfalls ein Aktienpaket im Volumen von fast einer Million Euro gesichert. So erwarb er zum Durchschnittspreis von 9,35 Euro Papiere im Volumen von 981.837,39 Euro.

Indes hat auch Aufsichtsrats-Mitglied Wolfgang Flintermann zugegriffen und sich TUI-Anteile in Höhe von knapp 20.000 Euro gekauft und TUI-Chef Joussen sogar nochmals für mehr als 900.000 Euro gekauft.

Foto: Börsenmedien AG

Es bleibt dabei: Mittel- bis langfristig bleibt die günstig bewertete TUI-Aktie ein attraktives Investment. Kurzfristig und charttechnisch überwiegen allerdings noch die Risiken. Anleger sollten daher vorerst weiter an der Seitenlinie verharren und abwarten.

Foto: Börsenmedien AG

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0