Die Comebacks nach Corona
05.02.2021 DER AKTIONÄR

TSI USA meets Hebel-Power – Mit 8 Scheinen 100% in 6 Monaten?! (Plus: Sonderchance)

Im letzten TSI-USA-Hebel-Projekt wurden die Erwartungen weit übertroffen. Ein Plus von über 100% stand bereits nach zwei Monaten zu Buche. Der Plan wurde damit deutlich übererfüllt. Die Chancen für einen erneuten Erfolg liegen aber auch diesmal enorm hoch. 

Im neuen Projekt warten wieder 8 brandheiße Kandidaten die mit den perfekt passenden Optionsschienen begleitet werden. Die Grundlage des Projekts ist das TSI USA-System, mit dem Anleger in den letzten 4,5 Jahren in einer reinen Aktienstrategie und trotz Absicherungen rund 500 Prozent Rendite eingefahren haben (seit Jahresbeginn bereits über 31 Prozent). Mit diesem Report wird hier noch einen Gang höher geschaltet. Dabei ist von besonderem Vorteil, dass die TSI USA-Barometer für die nächsten Monate steigende Kurse für amerikanische Aktien prognostizieren.

E-Mobility, Socialmedia, Gaming? Alles dabei!  

Bereits in der Vergangenheit hat das TSI-System mit seinem Auswahlverfahren auf die absoluten trendstärksten Branchen gesetzt. So profitierte TSI-USA im letzten Jahr von dem Wasserstoffboom und vom Rohstoff- und Gold-Hype. Das Schönste dabei: Aufstrebende Tech-Titel zu begleiten ist nicht nur finanziell sehr lukrativ – es macht auch einfach Spaß! 

Plus: Sonderchance!

Das erste Mal in der Geschichte von TSI-USA meets Hebelpower gibt es noch ein weiteres Schmankerl. Ein zusätzlicher extra ausgewählter Schein auf eine Aktie bei der sowohl vom TSI-Wert als auch dem Chartbild enorm vielversprechend sind – aktuell eine der dynamischsten Aktien am Markt.  

Klarheit ist Trumpf: Kaufen, warten, verkaufen – fertig! 

Der Ablauf ist ganz einfach. Der Einstieg erfolgt am 10. Februar 2021 um 16:30 Uhr. Die Namen der Werte sowie die WKNs zu den passenden Optionsscheinen finden sie im PDF. Sollten Transaktionen stattfinden werden Sie per Mail informiert.

Der Einstieg erfolgt am 10. Februar 2021!


Wichtiger Hinweis: Für den Handel mit Optionsscheinen ist die Termingeschäftsfähigkeit bei Ihrem Broker Grundvoraussetzung.

ZUM NEUEN AKTIENREPORT