21.01.2019 Stefan Limmer

TSI USA: 20 Prozent Gewinn seit Jahresanfang

-%
TANDEM DIABETES NEW
Trendthema

Das Portfolio von TSI USA profitiert von der positiven Marktlage. Größter Gewinner in diesem Jahr bisher: Tandem Diabetes. Nachdem bei der Aktie nach dem Bruch des Abwärtstrends ein charttechnisches Kaufsignal ausgelöst wurde, konnte der Wert seit Jahresanfang rund 20 Prozent zulegen. Bei The Trade Desk rückt nun genau das gleiche Kaufsignal in den Fokus.

Ausbruch aus Abwärtstrend

Nach einer mehrmonatigen Seitwärtsbewegung steht auch bei The Trade Desk nun der Ausbruch über den Abwärtstrend im Fokus. Es fehlen nur noch wenige Dollar, bis das Kaufsignal aktiviert wird. In einem freundlichen Markumfeld dürfte dieses Signal bei etlichen Marktteilnehmern hohes Gewicht haben. Es wäre dann vorerst der Weg bis zum alten Hoch bei der 160-Dollar-Marke frei. Fundamental ist eine Fortsetzung der Rallye gerechtfertigt. Die Umsätze und der Gewinn des Spezialisten für Online Marketing entwickeln sich hervorragend. Nach 464,4 Millionen in 2018, dürften die Erlöse im Jahr 2019 auf 619,2 Millionen Dollar steigen. Der Gewinn je Aktie sollte im gleichen Zeitraum von 2,41 auf 2,77 Dollar zulegen.

 

 

Die stärksten Aktien der Welt

Im TSI USA Portfolio befinden sich neben Tandem Diabetes und The Trade Desk noch fünf weitere absolute Highflyer-Werte im Depot. Mehr Informationen finden Anleger unter www.tsi-usa.de