Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
08.04.2021 Martin Weiß

Top-Tipp der Woche: Der Strahlemann

-%
DAX

Mit Satya Nadella am Steuer hat diese Aktie 500 Prozent im Kurs zugelegt. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange nicht ansatzweise erreicht.

Kennen Sie „Schrödingers Katze“, jenes Gedankenexperiment, in dem, so die Schlussfolgerung, die Katze in der Kiste gleichzeitig „tot“ und „lebendig“ ist, was irgendwie paradox klingt? Ganz ähnlich verhält es sich mit der HoloLens von Microsoft: irgendwie schon da, aber gleichzeitig auch nicht. Jedenfalls hat man nach der Einführung der AR-Brille 2016 nichts mehr von ihr gehört. Dabei versprach Microsoft damals, mit der HoloLens Augmented Reality neu definieren zu wollen. Und dann: Stille. In der letzten Woche wurde diese nun mit der überraschenden Nachricht gebrochen, dass Microsoft auf Basis der HoloLens 120.000 Headsets an das US-Militär ausliefert. „Die Brillen sorgen für eine verbesserte Situationsanalyse, ermöglichen den Soldaten den Informationsaustausch untereinander und helfen damit bei der Entscheidungsfindung“, umriss Technik-Experte Alex Kipman die Vorteile des Systems in einem Blog.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0