So investieren Sie wie Peter Lynch
08.02.2021 Michael Schröder

Nutzfahrzeugzulieferer: On the road again

-%
DAX

Die zunehmend trübe Lkw-Konjunktur setzte den Zulieferern kräftig zu. Doch die Talsohle scheint durchschritten. 

Es war eine der deutschen Kultserien: „Auf Achse“ lief in den 80er-Jahren im Vorabendprogramm der ARD. Brummi-Fahrer Franz Meersdonk und Günther Willers (gespielt von Manfred Krug und Rüdiger Kirchstein) fuhren mit ihren Sattelzügen für die Spedition Mittermann hauptsächlich auf der Route DeutschlandIran. Auf ihren Touren ging stets etwas schief. Doch am Ende hat es das Trucker- Duo immer wieder geschafft, fristgerecht zu liefern.  

Ob die Lkws mit Teilen von SAF-Holland oder von JOST Werke verbaut waren, ist fraglich. Dennoch gibt es bei den Nutzfahrzeugzulieferern Parallelen zur Serie: In den letzten Quartalen lief bei dem Duo aus unterschiedlichsten Gründen nicht alles nach Plan, doch am Ende sollte das Zahlenwerk passen.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0