Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
24.06.2016 Jochen Kauper

Nordex-Aktie geht in die Knie – Abstauberlimits setzen!

-%
DAX

Am Freitag geht die Nordex-Aktie aufgrund des Austritts der Briten aus der EU deutlich in die Knie. Der Brexit drückt auf die Stimmung. Anleger sollten Ruhe bewahren. Sicherlich wird es in den nächsten Tagen an der Börse etwas ruppiger zugehen. Die Volatilität wird deutlich steigen! DER AKTIONÄR geht aber davon aus, dass der Austritt der Briten aus der EU langfristig keine Auswirkungen auf die Geschäfte des Windanlagenbauers haben wird.

Abstauberlimit setzen

Die Nordex-Aktie bleibt ein Standardinvestment im Nebenwertebereich. Anleger platzieren ein Abstauberlimit bei 19,70 Euro. Ein zweites wird bei 17,75 Euro in den Markt gelegt.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0