Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Shutterstock
15.07.2021 Thorsten Küfner

Nicht Mowi, nicht Salmar, nicht Grieg – das ist die stärkste Lachs-Aktie des Jahres

-%
Mowi

Die Lachsnachfrage weltweit ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen - und dürfte auch in Zukunft weiter steigen. Doch das vergangene Jahr war krisenbedingt - sehr viel Lachs wird traditionell in Hotels und Restaurants verzehrt, die über viele Monate hinweg geschlossen blieben, - ein sehr schwieriges für die Branche. Auch im laufenden Jahr läuft es längst nicht für alle Farmbetreiber rund - für einen aber schon.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat. Monatlich kündbar (Kündigungsfrist: 1 Woche). Preise können je nach Land variieren.