Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
07.02.2020 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX leicht schwächer erwartet; Twitter, Tesla, Uber, Deutsche Bank, Commerzbank, Infineon

-%
DAX

Der letzte Handelstag einer erfolgreichen Woche steht an: Nach rund 4,5 Prozent Plus werden beim DAX am Freitagmorgen leichte Gewinnmitnahmen erwartet. Die Vorgaben aus China sind negativ. Dagegen gab es an den US-Börsen neue Rekordhochs, auch weil eine gute Nachricht vom Handelskonflikt für Rückenwind sorgte. Heute werden unter anderem neue Wirtschaftsdaten erwartet. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Twitter - €
Tesla - €
UBER TECH. - €
Deutsche Bank - €
Commerzbank - €
Infineon Technologies - €