Investieren wie Peter Lynch - So geht's
05.01.2021 Markus Bußler

Gold: Der nächste Übernahmehammer

-%
Agnico Eagle Mines

Der Tag schien eigentlich ruhig zu verlaufen im Goldsektor. Doch dann kam eine Meldung, die durchaus interessant ist. Doch der Reihe nach: Der Goldpreis kann sich aktuell gut behaupten. Auch Silber notiert im Plus. Das Gros der Minenaktien nimmt sich aber nach der furiosen Rallye von gestern eine Verschnaufpause. Doch eine Aktie sticht heraus: TMAC Resources. Für dieses Unternehmen gibt es eine Übernahmeofferte eines Majors.

Agnico Eagle bietet 2,20 Kanadische Dollar TMAC-Aktie. Damit wird TMAC mit rund 286 Millionen Kanadische Dollar bewertet. Soweit, so gut. Doch das Ganze hat eine Vorgeschichte: Eigentlich wollte der chinesische Konzern Shandong TMAC übernehmen und gab vor Monaten bereits eine Offerte über 1,75 Kanadische Dollar ab. Doch dann kam das Veto – von staatlicher Seite. Kanada lehnte eine Übernahme ab. Das ist gerade einmal zwei Wochen her. Und jetzt kommt Agnico, bietet mehr und wird mit seinem Gebot aller Voraussicht nach erfolgreich sein. Konkurrenz seitens Chinas muss man nun nicht mehr fürchten.

Erstaunlich ist, dass Agnico deutlich mehr bietet als einst Shandong. Die Hop Bay Mine von TMAC ist ein Problemprojekt. Das liegt sicherlich daran, dass TMAC eigentlich ständig etwas unterkapitalisiert gewesen ist und die Mine nie so zum Laufen brachte, wie es in den Studien prognostiziert war. Vorteil Agnico Eagle: Der Konzern hat Geld und Erfahrung in der kanadischen Arktis. Von daher sollte es Agnico gelingen, das Projekt so auszustatten, dass Hope Bay (ein ehemaliges Newmont-Projekt) zu einem Erfolg wird.

Kurzum: Die Übernahme seitens Agnicos kommt überraschend. Sicherlich wären die meisten TMAC-Aktionäre auch mit einem niedrigeren Preis zufrieden gewesen. Doch Agnico scheint sich schon prophylaktisch Konkurrenz vom Hals halten zu wollen. Eine Übernahme von Sabina Gold & Silver durch Agnico, die immer wieder im Raum stand und diskutiert wurde, scheint nach diesen Schachzug zunächst vom Tisch zu sein.

Agnico Eagle Mines (WKN: 860325)