100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
28.03.2014 Stefan Limmer

Dialog Semiconductor: DZ Bank erhöht Kursziel – 30 Prozent Potenzial

-%
DAX

Die Experten der DZ Bank haben den fairen Wert für Dialog Semiconductor von 18,00 auf 22,50 Euro angehoben und die Kaufempfehlung bestätigt. Analyst Harald Schnitzer wertet die zielgerichtete Entwicklung neuer Produkte und die Diversifizierung des Geschäftsportfolios positiv und geht von steigenden Gewinnmargen aus.

Dialog Semiconductor ist einer der Profiteure des Trends hin zu mehr mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets. Auch für das laufende Jahr ist der Konzernchef Jalal Bagherli optimistisch. 2014 soll bei Dialog Semiconductor das achte Jahr in Folge mit wachsendem Umsatz werden. Dabei dürfte aber der Löwenanteil erst in der zweiten Jahreshälfte generiert werden. Für das laufende erste Quartal 2014 rechnet Bagherli mit einem Umsatz in der Größenordnung zwischen 200 bis 215 Millionen Dollar. Im Vergleich zum ersten Quartal 2013 wäre dies zwar immer noch ein Anstieg von rund 20 Prozent.

Anleger, die der Empfehlung des AKTIONÄR gefolgt sind bleiben investiert. Die Unterstützung bei 17,00 Euro sichert den Titel nach unten ab. Gelingt der Ausbruch über 18,00 Euro, wäre Luft bis in den Kursbereich von 19,50 Euro.

Foto: Börsenmedien AG

(Mit Material von dpa-AFX)  

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0