Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Börsenmedien AG
23.04.2018 Marco Bernegg

BVB im Aufwind: Sturm-Juwel bringt Hoffnung

-%
Borussia Dortmund

Die Aktie des BVB gehört am heutigen Handelstag zu den größten Gewinnern. Die Champions League rückt nach der Gala-Vorstellung m gegen Leverkusen in greifbare Nähe.

Mit 4:0 schickten die Dortmunder den direkten Konkurrenten aus Leverkusen am Samstag nach Hause. Damit steht der BVB nun mit 54 Zählern auf dem dritten Platz. Neben der Aussicht auf einen der lukrativen Champions-League-Plätze sind Anleger aber vor allem vom neuen Sturm-Juwel aus Dortmund begeistert. 

Jadon Sancho, der im Sommer für knapp acht Millionen Euro aus der Jugend von Manchester City kam, zeigte am Wochenende was in ihm steckt. Mit zwei Vorlagen, einem Tor und zahlreichen technischen Glanzstücken überzeugte der 18-Jährige auf ganzer Linie. Auch Manuel Akanji, der im Januar für 21,5 Millionen Euro aus Basel nach Dortmund wechselte, spielte auf der Schmelzer-Position bärenstark. 

Kaufen!

Betrachtet man die vielen jungen Talente, deren aktuelle Marktwerte kaum in der Bilanz des BVB notiert sind, ist die Aktie des Dortmunder Fußballvereins sehr günstig bewertet. Der Marktkapitalisierung von 480 Millionen Euro steht ein Kaderwert (laut transfermarkt.de) von 405 Millionen Euro gegenüber. Deswegen ist der BVB auch eine laufende Empfehlung des AKTIONÄR. Das Kursziel liegt bei 8,00 Euro und der Stopp bei 4,50 Euro.

Auch der Börsenpunk ist vom BVB überzeugt und wies erst in seiner letzten Sendung (Minute 2:30) am Freitag auf einen anstehenden Rebound hin.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0