Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
20.10.2016 Werner Sperber

BO: Das war es bei Aixtron

-%
Aixtron

Börse Online verweist auf die Verlängerung der Frist für die Annahme des Übernahmeangebotes und die Senkung der geforderten Andienungs-Quote von 60 auf 50,1 Prozent. Die Aktionäre von Aixtron dienten dem chinesischen Finanzunternehmen Grand Chip Investment schließlich gut 60 Prozent der Anteile an. Die Tochterfirma von Fujian Grand Chip Investments bietet 676 Millionen Euro für Aixtron. Die Firma von Zhendong Liu ist also am Ziel. Anleger, die ihre Aktien nicht zum Tausch eingereicht haben, sollten sie jetzt verkaufen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Aixtron - €

Buchtipp: KI: Wenn wir wüssten...

Als Führungskraft in einem der größten und fortschrittlichsten ­Technologieunternehmen der Welt im Bereich KI hat Cortnie ­Abercrombie aus erster Hand erfahren, wie die Führungskräfte und Data-Science-Teams der Fortune-500-Unternehmen über KI-Systeme denken und wie sie diese entwickeln. Das verschaffte ihr eine einzigartige Perspektive und führte dazu, dass sie ihren Job aufgab, um der Öffentlichkeit die ernüchternden Realitäten hinter KI aufzuzeigen. In diesem Buch erklärt Abercrombie leicht verständlich, wie KI funktioniert, und sie enthüllt, wie Unternehmen KI einsetzen – und wie dies unser aller Leben in höchstem Maße beeinflusst. Vor allem aber gibt sie praktische Ratschläge, wie wir mit KI in der Gegenwart umgehen und welche Veränderungen wir für die Zukunft fordern sollten.
KI: Wenn wir wüssten...

Autoren: Abercrombie, Cortnie
Seitenanzahl: 290
Erscheinungstermin: 10.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-878-7