Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
06.02.2022 DER AKTIONÄR

Bekommt Tesla bald Konkurrenz?

Mehr als 90.000 Fahrzeuge haben chinesische Marken wie Xpeng, Nio oder Li Auto im vergangenen Jahr ausgeliefert. Damit haben sie Rekordumsätze eingefahren und könnten für Tesla zu ernst zu nehmenden Konkurrenten werden. Insgesamt wurden 2021 nach Angaben des chinesischen Verbandes CAAM mit 2,99 Millionen Fahrzeugen mehr als doppelt so viele sogenannte New Energy Vehicles (E-Autos plus Hybride) verkauft wie 2020. Und der Boom flaut nicht ab.

Das CAR(Center Automotive Research)-Institut geht davon aus, dass 2022 die weltweite Nachfrage nach reinen Stromern und Hybridfahrzeugen um 59 Prozent auf satte 10,4 Millionen klettern wird. Welcher der großen Hersteller dabei ein Ass im Ärmel haben könnte, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von DER AKTIONÄR.

Außerdem erfahren Sie im Rahmen der Titelstory alles zum Auf und Ab am Aktienmarkt. Trotz gestresster Börsen, des schwelenden Ukraine-Konflikts oder der geplanten Leitzinserhöhung gibt es weiterhin Aktien, die Ihnen jetzt Gewinne bescheren. DER AKTIONÄR hat 10 dieser Gewinneraktien für Sie identifiziert.

Sie wollen mehr spannende Insights und gerade in diesen turbulenten Börsenzeiten immer up to date sein? Dann probieren Sie DER AKTIONÄR ganz einfach im Probeabo aus. Als AKTIONÄR-Abonnent sichern Sie sich neben der wöchentlich erscheinenden Ausgabe noch mehr Vorteile. Im Probeabo erhalten Sie alle Abovorteile, 4 digitale Ausgaben von DER AKTIONÄR und als Willkommensgeschenk die aktuelle Ausgabe von einfach börse zum Vorteilspreis von 25 Euro.

Testen Sie jetzt DER AKTIONÄR im Probeabo

Ihre Abovorteile im Überblick:

  • Mit DER AKTIONÄR Plus erhalten Sie exklusive Einzelartikel zu ausgewählten Themen. Der Service kostet pro Monat 9,95 € und ist für AKTIONÄR-Abonnenten kostenfrei.
  • Mit DER AKTIONÄR Exklusiv erhalten Sie Einblick in fünf Musterdepots: DER AKTIONÄR Real-Depot, DER AKTIONÄR-Depot, das Hebel-Depot 2022 sowie das Schlag-den-Buffett-Depot und das TSI-Musterdepot. Sehen Sie, auf welche Einzelwerte die AKTIONÄR-Redaktion setzt und verpassen Sie keine Transaktionen mehr.
  • DER AKTIONÄR als E-Paper: Das aktuelle Magazin direkt nach Redaktionsschluss am Mittwoch ab 22 Uhr in Ihrem Postfach – so sind Sie dem Markt immer eine Nasenlänge voraus.
  • Persönliche Watchlists, damit Sie Ihre Favoriten immer im Blick haben und keine Meldung verpassen.
  • Favoritenliste für Artikel: Hier können Sie Artikel speichern und haben sie schnell parat. Oder Sie laden sie runter und lesen sie später – auch offline.
  • Ihr Geschenk: Die aktuelle Ausgabe von einfach börse – dem Monatsmagazin von DER AKTIONÄR. Hier werden komplexe Börsenthemen einfach und unterhaltsam beleuchtet. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: die Erfolgsrezepte der Milliardäre.

Zögern Sie nicht – abonnieren Sie jetzt DER AKTIONÄR im Probeabo und erfahren Sie, wie der Boom auf New Energy Vehicles weitergehen könnte.