Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Börsenmedien AG, BASF
25.01.2021 Thorsten Küfner

BASF-Aktie? Ein Kauf!

-%
BASF

Der Chemieriese BASF konnte in der vergangenen Woche mit guten Vorab-Zahlen für das vierte Quartal überraschen. Im Zuge dessen, gab es zahlreiche positive Analystenkommentare, teilweise wurden dabei die Kursziele für die DAX-Titel angehoben.  

Nun hat auch das Analysehaus Jefferies klargemacht, was es von der BASF-Aktie hält. Deren Experte Laurence stuft die Anteile der Ludwigshafener unverändert mit "Buy" ein. Das Kursziel hat er mit 80,00 Euro bestätigt. Er erklärte, dass die Geschäftsbereiche Materials, Chemicals und Industrial Solutions die eher mauen Ergebnisse der Agrarsparte mehr als wettgemacht haben. Darüber hinaus rechnet er für das erste Halbjahr 2021 mit einer positiven Preisentwicklung.


BASF (WKN: BASF11)

Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von BASF nach wie vor positiv gestimmt. Anleger können bei der Dividendenperle weiterhin zugreifen. Der Stoppkurs sollte bei 54,00 Euro belassen werden.