10 bullenstarke Aktien für den Renditekick
Foto: IMAGO
30.11.2021 Florian Söllner

„Alptraum“ für Tesla und Volkswagen

-%
Tesla

Obwohl die Nachfrage nach Elektroautos der Marken Audi, BMW, Porsche und Tesla überraschend hoch ist, müssen Kunden immer noch lange auf die Auslieferung warten. Während deutsche Manager bereits vom Erreichen der Talsohle hinsichtlich der schwierigen Chip-Verfügbarkeit gesprochen haben, mahnt nun ein Tweet von Elon Musk weiterhin zur Vorsicht. 

Tesla war bisher vergleichsweise gut durch die Halbleiter- und Logistik-Krise gekommen. Aber die jüngste Aussage von Elon Musk, dass der „Alptraum“ noch nicht vorbei sei, ist ein Indiz für anhaltende Probleme.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Autoexperte Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer schreibt uns: „Die Erholung aus der Pandemie braucht Zeit. Wertschöpfungsketten müssen neu geordnet werden und zusätzliche Kapazitäten in der Halbleiterproduktion aufgebaut werden. Nicht alles, was an Verkäufen durch die Pandemie ausgefallen ist kann bis zum Jahr 2023 aufgeholt werden. Aber die Alterung der Fahrzeugbestände in den gesättigten Märkten lässt längerfristiges Wachstum des Weltautomarkts erwarten.“ 

Eine Grafik seines CAR-Instituts zeigt, dass der deutsche Automarkt 2021 noch schrumpft, dann aber wieder Stärke aufbaut.

CAR
Wachstum in Prozent

Wie nun mit den Aktien von Tesla und Volkswagen zu verfahren ist, sehen Sie im AKTIONÄR TV:

Tesla, Volkswagen

Start Depot 2030

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Tesla - €
Volkswagen Vz. - €

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8