Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
30.05.2016 Werner Sperber

Aixtron: Erntezeit

-%
Aixtron

Die Spezialisten der Capital-Depesche verweisen auf das Angebot von sechs Euro je Aktie, welches der chinesische Fonds Fujian Grand Chip Investment den Anteilseigner von Aixtron bietet. Das entspricht einem Aufschlag von mehr als 50 Prozent auf den durchschnittlichen Kurs der vergangenen drei Monate.

Nachdem sich Aixtron selbst zum Kauf angeboten hatte, zeichnet sich eine Übernahme ab. Die Spezialisten der Capital-Depesche raten deshalb dazu, das Angebot anzunehmen und die Gewinne einzustreichen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Aixtron - €

Buchtipp: KI: Wenn wir wüssten...

Als Führungskraft in einem der größten und fortschrittlichsten ­Technologieunternehmen der Welt im Bereich KI hat Cortnie ­Abercrombie aus erster Hand erfahren, wie die Führungskräfte und Data-Science-Teams der Fortune-500-Unternehmen über KI-Systeme denken und wie sie diese entwickeln. Das verschaffte ihr eine einzigartige Perspektive und führte dazu, dass sie ihren Job aufgab, um der Öffentlichkeit die ernüchternden Realitäten hinter KI aufzuzeigen. In diesem Buch erklärt Abercrombie leicht verständlich, wie KI funktioniert, und sie enthüllt, wie Unternehmen KI einsetzen – und wie dies unser aller Leben in höchstem Maße beeinflusst. Vor allem aber gibt sie praktische Ratschläge, wie wir mit KI in der Gegenwart umgehen und welche Veränderungen wir für die Zukunft fordern sollten.
KI: Wenn wir wüssten...

Autoren: Abercrombie, Cortnie
Seitenanzahl: 290
Erscheinungstermin: 10.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-878-7