8 Aktien mit maximalem OHO-Effekt
12.12.2014 Stefan Limmer

Airbus-Aktie: Der Absturz geht weiter – das sagt die Deutsche Bank

-%
DAX

Schlechte Nachrichten sorgten in den vergangenen Tagen dafür, dass die Airbus-Aktie massiv unter die Räder kam. Der nervöse Gesamtmarkt sorgt für zusätzliche Unsicherheit. Mittlerweile notiert der MDAX-Titel auf einem Jahrestief.

Nach einem Analystenwechsel hat die Deutsche Bank die Airbus-Aktie wieder in die Bewertung aufgenommen. Analyst Benjamin Fidler stuft den Titel mit "Buy" ein. Den fairen Wert beziffert er mit 54 Euro. Die jüngste Investorenveranstaltung hat seiner Meinung auf vielen Fronten enttäuscht. So wird sich die Erstauslieferung des Großraumjets A350 verspäten. Die Entwicklung des weltgrößten Passagierjets A380 wird möglicherweise komplett gestoppt. Außerdem gab Airbus einen schwachen Gewinnausblick für 2016. Langfristig sieht Fidler aber weiterhin Wachstumspotenzial für Airbus. Vor diesem Hintergrund hält er die Bewertung für attraktiv.

Finger weg

Die Bullen haben dem Kurssturz wenig entgegenzusetzen. Mit dem Rutsch unter die Unterstützung bei 42,50 Euro ist die Airbus-Aktie auf ein Jahrestief gefallen. Anleger sollten nicht in das fallende Messer greifen und abwarten auf welchem Niveau sich der Wert stabilisiert.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0