Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
31.08.2020 Thomas Bergmann

Tipp der Woche: Die Mutter aller Kaufsignale

-%
Visa

Die Visa-Aktie hatte sich über Wochen in einer engen Handelsspanne aufgehalten. Doch seit Tagen fließt das Geld wieder in den Kreditkartenkonzern, gekrönt vom Ausbruch auf ein neues Allzeithoch. Die charttechnische Ampel steht folglich auf Grün – Trader setzen auf ein Hebelprodukt, um noch mehr Gewinn aus der Aktie herauszuholen.

Fünfeinhalb Monate hat es gedauert, bis Visa die Verluste nach dem Corona-Crash aufholen konnte. Jetzt aber können sich die Aktionäre über ein neues Rekordhoch freuen. Sollte sich dieses starke Kaufsignal in den nächsten Tagen bestätigen, winkt ein Anstieg in den Bereich zwischen 235 und 240 Dollar.

Visa (WKN: A0NC7B)

Visa eignet sich bestens für eine Long-Spekulation. Risikofreudige Anleger finden mehr Infos im Video bei DER AKTIONÄR TV.