Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Deutsche Börse, Deutsche Börse
25.06.2019 Thomas Bergmann

DAX: Ruhe vor dem Sturm?

-%
DAX

Am deutschen Aktienmarkt geht es am Dienstag mit den Kursen leicht bergab. Die Anleger üben sich angesichts des anstehenden G20-Gipfels in Japan in Zurückhaltung. Zu groß ist die Sorge, dass der Handelsstreit eskaliert und die Weltwirtschaft massiven Schaden nimmt. Andererseits besteht die Hoffnung auf eine Einigung zwischen den beiden Streithähnen sowie auf mehrere Zinssenkungen durch die Fed.

Aus technischer Sicht bewegt sich der DAX im Niemandsland. Auf der Oberseite wartet bei 12.420 ein massiver Widerstand. Nach unten sichert die 12.000-Punkte-Marke ab. Alles Weitere im Video.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8