Inflationsangst? Nicht mit diesen Aktien!
Foto: Shutterstock
18.11.2020 Michel Doepke

BioNTech: Neue Daten – plötzlich mit Moderna auf Augenhöhe

-%
BioNTech

BioNTech und der Partner Pfizer legen mit neuen Daten zum Corona-Impfstoff BNT162b2 nach. Laut einer Pressemitteilung des US-Pharma-Giganten konnten alle primären Effektivitätsendpunkte erreicht werden. Und das Forschungsduo befindet sich nun mit dem Rivalen Moderna auf Augenhöhe, die BioNTech-Aktie reagiert mit deutlichen Zugewinnen.

Denn der Impfstoff kommt auf eine Effektivität von 95 Prozent und das über alle Altersgruppen hinweg. Moderna hatte am Montag mit positiven Studienergebnissen und einer Wirksamkeit von 94,5 Prozent für Schlagzeilen gesorgt.

170 bestätigte Fälle von Covid-19 wurden ausgewertet, wobei 162 in der Placebo-Gruppe gegenüber acht in der Impfstoff-Gruppe auftraten, so Pfizer. Die beiden Unternehmen wollen nun in den nächsten Tagen einen Antrag auf Zulassung bei der US-Gesundheitsbehörde FDA stellen.

BioNTech (WKN: A2PSR2)

In Sachen Effektivität hat BioNTech mit Pfizer nun nachgelegt und erzielt damit vergleichbare Ergebnisse wie Moderna. Im vorbörslichen Handel schnellt die Aktie der deutschen Impfstoff-Hoffnung 8,5 Prozent nach oben, die Aktie des Rivalen Moderna notiert moderat im Plus. DER AKTIONÄR bleibt für beide Impfstoff-Player zuversichtlich gestimmt. Die Werte bleiben aber ganz klar spekulativ.

Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7